05. Mai 2020
"Nee, echt. Also nach Israel zieht mich gar nix ", höre ich neulich einen Kollegen sagen, als ich ihm von meinen Reiseplänen in dieses wunderschöne Land erzählte. "Politisch unsicher....

21. April 2020
Im Berufsleben stellt sich (immer mal wieder) die Frage, ob das, was man tut noch erfüllend ist. Ist es Zeit für einen Wechsel, oder kann ich die bestehenden Strukturen so ändern, dass sie für mich nicht nur erträglich, sondern im Besten Fall motivierend sind? Als Arbeitnehmer mit 53 Lenzen befinde ich mich in der Situation, dass ich mich frage, ob das, was ich gerade tue, noch bis zur Rente OK ist. Ich spüre immer mehr, dass mich Abläufe, fehlende Anerkennung im Job und auch fehlende...

21. März 2020
...mittlerweile sind 14 Tage vergangen, an denen ich nur noch halb an meinem Arbeitsplatz vor Ort bin. Den Rest des Arbeitstages verbringe ich im Home Office...

09. Januar 2020
Kennt Ihr das? Die ständige Suche nach DER ultimativen Kameratasche? Die Eierlegendewollmilchsau? Ernüchternde Erkenntnis: Kannste knicken, gibt es nicht.

03. Dezember 2019
Eine kleine Zeitreise zu einer alten Liebe. Erftstadt-Lechenich ist wunderschön und immer einen Besuch wert.

23. November 2019
Praxistest der Canon EOS M100. Vorteile und Nachteile der kleinen Kamera. Ideal für Blogger und Vlogger?

22. September 2019
Reisebericht: Mit dem Katamaran auf der Nordsee und ein entspanntes Wochenende in Den Helder.

09. August 2019
Montagabend, 19.30. Bis man mal loskommt. Irgendetwas fehlt immer und so bin ich noch mal schnell zum Discounter um die Ecke, um mich mit etwas Reiseproviant einzudecken. Jetzt aber los. Der Verkehrsfunk sagt, dass auf meiner Strecke insgesamt mit einer Verzögerung von 2 Stunden zu rechnen ist. Geht doch, bei knapp 900 KM, die heute Nacht vor mir liegen.

23. Juli 2019
Ich glaube, ich habe sie alle schon gehört. Die Sprüche über Touris, die mit bunt gemusterten Jacken durch die Welt spazieren. Und wo die Bärentatze an jeder Ecke zu sehen ist.... Ja ja.... Wer diese Marke nicht auf einer deutschen, elitären Ferieninsel tragen möchte, der darf sich gerne anderswo umschauen. Der Markt gibt ja schließlich in jedem Preissegment etwas her. Ich persönlich gebe nichts auf so einen Blödsinn, habe mir aber schon zum Ziel gesetzt, dass ich keinen Schrott mehr...

22. Juli 2019
Ich möchte für ein Wochenende dem Ruhrgebiet den Rücken kehren. Brauche Wind um die Nase und ich liebe den Geruch von Meer und Salzwasser. Da kam mir beim Stöbern auf der Airbnb-Seite das Angebot von Hans gerade recht. Der Kontakt war sehr angenehm und ich konnte noch den letzten Termin für diese Saison ergattern. Glück gehabt.

Mehr anzeigen