Vorschau: 20.-22.09.2019 Katamaransegeln vor Texel und eine sehr hübsche Unterkunft am Wasser

Ich möchte für ein Wochenende dem Ruhrgebiet den Rücken kehren.

Brauche Wind um die Nase und ich liebe den Geruch von Meer und Salzwasser.

Da kam mir beim Stöbern auf der Airbnb-Seite das Angebot von Hans gerade recht.

Der Kontakt war sehr angenehm und ich konnte noch den letzten Termin für diese Saison ergattern. Glück gehabt.

Da ich noch kein eigenes Bildmaterial besitze, habe ich an dieser Stelle mal HTML Widgets eingefügt.

Hans vermietet den Katamaran auch als Unterkunft, war aber für das besagte Wochenende ausgebucht. Ich fand aber eine sehr schöne Unterkunft direkt am Wasser, bzw. Hafen von den Helder.

Von dort ist es ein Katzensprung zur Teso Fähre nach Texel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0